Monate: Januar 2017

Das Richtige im Falschen

Uncategorized

Was für ein Jahr! Walter Kempowski hat in seinem Echolot-Projekt beschrieben was solche Jahre ausmacht: Die unfassbare, unerträgliche Gleichzeitigkeit der Dinge. Glück und Verzweiflung, Privileg und Chancenlosigkeit. 1948 saß Kempowski hungrig, durstig, schmutzig in einem Güterwaggon, mit der er, von einem sowjetischen Militärgericht zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt, nach Bautzen fahren sollte. Bei einem kurzen Stopp konnte er durch eine Ritze im Bretterverschlag ein Liebespaar auf dem Bahnsteig stehen sehen. Sie im Blümchenkleid, er in Knickerbockern, von der […]